Sommermusik 2019 Schloss Rheydt

Spannende Vielfalt von Klassik bis Hip-Hop

Das Open-Air-Festival holt auch im 13. Jahr bekannte Namen der Musikszene in die Vitusstadt. Neben regionalen Ensembles wie den Niederrheinischen Sinfonikern und FUN mit dem Jugendsinfonieorchester stehen auf dem Programm
• Soulpower aus der Schweiz mit SEVEN
• CULCHA CANDELA Hip-Hop aus Berlin
• 80ties Pop mit NIK KERSHAW aus England
• HERBERT KNEBELS Comedy aus dem Ruhrgebiet
• Ex-Fury Stars WINGENFELDER
• die Wise-Guys Nachfolgeband ALTE BEKANNTE
• und Entertainerin BARBARA SCHÖNEBERGER mit großer Tourband.
Vor der zauberhaften Kulisse des Rheydter Schlosses können mehr als 8000 Fans in der Zeit vom 23. August bis 01. September 2019 die Auftritte ihrer Stars hautnah miterleben.
Schirmherr der SommerMusik ist Mönchengladbachs Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners.

Das Programm:

Freitag, 23. August, 20.30 Uhr
SEVEN – SUMMERSOUL 2019
Support: Flo Mega & The Ruffcats

 

 

Nach 15 Jahren Karriere, 10 Studio-Alben, über 1000 Konzerten und diversen Charthits hat der Schweizer Vollblutmusiker SEVEN nicht nur seine Heimat erobert, sondern auch außerhalb der Schweiz seine Fans gefunden.
In den beiden letzten Jahren stürmte er mit seiner Powerband die Bühnen in ganz Deutschland. Der Vollblutmusiker und seine Band spielten drei Wochen lang erfolgreich schweisstreibende und fast restlos ausverkaufte Konzerte. Im August legt er nun noch einen drauf und kommt zum 2. Mal zur SommerMusik nach Mönchengladbach. Was vor 2 Jahren noch als Geheimtipp lief, bringt die Fans inzwischen ganz schön auf Trab. Die Show wird eröffnet mit FLO MEGA & THE RUFFCATS. Mehr Soulpower an einem Abend geht nicht.

Samstag, 24. August, 20.30 Uhr
NIK KERSHAW & WINGENFELDER
1 Night – 2 Shows
35th anniversary “Wouldn´t it be Good” Tour 2019
Wouldn´t it be good – The Riddle – I Won’t Let The Sun Go Down On Me – Dancing Girls – Wide Boy –

The One & Only

 

Pop-Hymnen von Nik Kershaw, die zum Standard-Repertoire eines jeden Radio Senders gehören. Der Sohn eines Architekten und einer Opernsängerin traf mit seinen Songs und seinem Sound den Nerv der Zeit und stürmte mit “I Won’t Let The Sun Go Down” die Hitparaden. Mit “Wouldn’t It Be good” gelang ihm 1984 sein internationaler Durchbruch. Sein Debütalbum “Human Racing” erlangte Platinstatus. Erfolgreiche Tourneen und weitere Hits wie “The Riddle” folgten. 1985 trat Nik u.a. auf dem von Bob Geldof und Midge Ure organisierten “Live Aid” Konzert auf.
Neben weiteren Alben arbeitete Nik im Hintergrund als Song-Writer und Produzent.
Nik wird immer wieder von Legenden wie Eric Clapton, Miles Davis oder Elton John als einer der besten Songwriter seiner Generation gepriesen.
Mit seiner ausgezeichneten Band zieht es Nik wieder auf die Bühne zurück um diese einzigartige Energie der Livekonzerte zu spüren und seine alten sowie aktuellen Songs für seine Fans in Mönchengladbach zu spielen.
“Sieben Himmel Hoch” Tour 2019
Fury in the Slaughterhouse verkauften über 4 Millionen Alben und hatten mit “Mono” ihr erfolgreichstes Album über 28 Wochen in den deutschen Charts!
Mit dem Band-Erfolg von Fury In The Slaughterhouse im Rücken haben die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder, die Köpfe der Furys. 2010 ihr Bandprojekt „Wingenfelder“ aus der Taufe gehoben – seitdem begeistern die beiden ihre Fans mit ihrem ganz eigenen Stil. Der große und der kleine Bruder – ohne Fury unterwegs, aber nicht weniger erfolgreich.
Nach bereits 3 Wingenfelder-Studioalben und Tourneen sind die Brüder seit Herbst 2018 mit ihrem neuem Album „Sieben Himmel hoch“ in Deutschland on tour. Wingenfelder sind eigen, singen deutsch und gehen in ihre ganz persönliche, musikalische Verlängerung.
Wirklich großartige Texte für Menschen, die schon etwas erlebt haben. Dazu eine großartige Gitarrenarbeit und eine Top Produktion.
Natürlich haben Wingenfelder neben den Songs ihrer Solo-Alben auch einige Ihrer “Fury” Klassiker in der Setlist einer jeden Liveshow !
Wingenfelder kommen mit der kompletten Band nach Rheydt zur SommerMusik.

Fotos: (c) Kai R Joachim Nik_Kershaw_Promo 1 & Wingenfelder_1_Credit_AnneDeWolff

Sonntag, 25. August, 20.30 Uhr
BARBARA SCHÖNEBERGER
Eine Frau gibt Auskunft – Tour 2019

Deutschlands beliebteste Entertainerin kommt mit ihrer Tourband zur SommerMusik nach Mönchengladbach.
Seit mehr als zehn Jahren tritt Barbara Schöneberger als Sängerin auf und hat bereits mehrere meist ausverkaufte Konzerttourneen absolviert. Und jetzt singt sie wieder: Im Frühjahr 2018 erschien „Eine Frau gibt Auskunft“, das insgesamt vierte Musikalbum der begnadeten Entertainerin, mit dem sie exklusiv zur SommerMusik Schloss Rheydt aus Berlin anreist.
Auch im Hinblick auf das Live-Programm darf der Titel wörtlich genommen werden, denn neben ihren neuen Songs und einem Auszug aus dem Repertoire der vorangegangenen drei Longplayer wird die Show einen hohen Wortanteil haben. Mit ihrem ausgeprägten Sinn für Humor, ihrem einnehmenden Charme und einer Extra-Portion Selbstironie zieht sie so ziemlich jeden in ihren Bann.
Mit schöner Regelmäßigkeit wird Barbara Schöneberger seit Jahren zur beliebtesten Moderatorin Deutschlands gewählt. 2017 kam sogar noch ein weiterer Titel hinzu: Laut Umfrage ist sie auch noch das schönste TV-Gesicht der Republik. Die solchermaßen Geehrte selbst sieht‘s eher locker und möchte sich gar nicht mit Superlativen schmücken, sondern einfach nur sie selbst sein. Und genau das macht sie aus.
Erleben Sie einen unterhaltsamen und musikalisch höchst anregenden Abend mit Barbara Schöneberger.

Pressebild 2 Benno_Kraehahn
CC09-Fotocredit-TheySaid

Mittwoch, 28. August 2019, 20.30 Uhr
CULCHA CANDELA
Feel Erfolg – Sommer Open Air 2019

Fetzige Beats, tanzende Massen und ein Feeling wie im Dauersommer: Culcha Candela sorgen mit einem Mix aus Reggae, Dancehall, Salsa und Hip Hop für eine explosive Mischung, bei der keiner die Füße still halten kann. Auf der Bühne entwickelt sich das volle Potenzial der Jungs, wenn sie auf Deutsch, Englisch, Spanisch oder Patois singen und die Menge mit ihren mitreißenden Rhythmen zum Tanzen bringen.
2002 gründeten die Berliner Jungs Itchyban, Johnny Strange und Lafrotino die Band Culcha Candela, wenig später stießen auch Don Cali, Larsito, Mr. Reedoo und DJ Chino dazu. Der multikulturelle Background der Mitglieder diente immer wieder als Inspiration für den außergewöhnlichen Musikstil der Band, der ihnen ausverkaufte Konzerttouren bescherte. 2011 erhielt Culcha Candela den beliebten Musikpreis Comet als Beste Band und bekam Platin für ihr Album „Schöne neue Welt“, was ihren Ruf als einer der beliebtesten Livebands Deutschlands noch einmal deutlich unterstrich. Die Fans wissen vor allem ihre Live Auftritte zu schätzen, bei denen die absoluten Megahits „Hamma!“ und „Monsta“ niemals fehlen dürfen.
Culcha Candela sorgen live für jede Menge gute Laune und ekstatische Konzertmomente. Mit ihren zahlreichen Hits und selbst choreographierten Moves wird ihre Live-Show bei der SommerMusik Schloss Rheydt zur kollektiven Party.

(c) HKA Ausser Rand und Band HKA

Donnerstag, 29. August 2019, 20.30 Uhr
HERBERT KNEBELS AFFENTHEATER
Außer Rand und Band

Herbert Knebels Affentheater präsentiert mit das 100. Bühnenprogramm! Kein Grund zum Feiern. Denn strenggenommen ist es erst das 15. Alle anderen – in Zahlen, 85 – sind der kritischen Selbstzensur zum Opfer gefallen. Immer wieder hieß es kurz vor der Premiere, „Och nee, dat könn wir nich bringen!“ Zu lang, zu laut, zu krass, zu rund, zu lustig, zu gefährlich! Um nur einige Kritikpunkte zu nennen.
Aber mit „Außer Rand und Band“ hat es endlich mal wieder ein Programm auf die Bühne geschafft! Ein Affentheater Programm, dass es in sich hat. Wiedermal setzen wir auf die altbewährte Mischung aus Musik, egal ob von Bee Gees, Pink Floyd, The Clash, The Who ,Creedence Clearwater Revival, Roy Orbinson, David Bowie und hasse nich gehört, herrlich blöde Ensemble Nummern und natürlich, nicht zuletzt, die schönen Knebel Geschichten. Viele werden vielleicht sagen: och dat is ja so wie immer. Können wir nur sagen: stimmt! Weil Tanztheater und Performance können wir nicht, obwohl, … kommt doch einfach gucken.
Im Jubiläumsjahr kommt die Truppe nach Mönchengladbach und spielt ihr aktuelles Programm Open Air im Rheydter Schloss – also quasi „Herbert Knebels Schlosstheater“.

(c) voilapromotion

Freitag, 30. August 2019, 20.30 Uhr
KLASSIK OPEN AIR – Toujours l’amour
Niederrheinische Sinfoniker
Sophie Witte, Sopran
Valerie Eickhoff, Mezzosopran (Mitglied des Opernstudio Niederrhein)
Woogyi Lee, Tenor (Mitglied des Opernstudio Niederrhein)
Rafael Bruck, Bariton
Das beliebte Klassik Open Air präsentiert sich in diesem Sommer betont französisch unter dem Motto: Toujours l’amour
Musikalisch dreht sich also diesmal alles um die Liebe. Mit französischem Flair und Inspirationen aus der Stadt der Liebe entführen die Niederrheinischen Sinfoniker in klassische Liebeswelten.
Seit Beginn vor 13 Jahren ist das Klassik Open Air ein fester Bestandteil der SommerMusik Schloss Rheydt. Mit einer populären Mischung aus Oper, Musical, Operette und Filmmusik erreicht dieses Konzert immer ein dankbares und begeistertes Publikum.
Am Dirigentenpult steht wieder Generalmusikdirektor Mihkel Kütson.

copyright Markus Rick

Samstag, 31. August, 20.30 Uhr
FUN & FRIENDS
Das Jugendsinfonieorchester der Stadt Mönchengladbach
Chorensemble Stimmlich – Rob Sure – special guests
Classic meets POP

Wunderkerzen – Gänsehaut – Kulthits – FUN im Schloss ist mehr als ein Konzert. Seit 12 Jahren gehört dieses Liveerlebnis zu den Highlights der SommerMusik.
Das Jugendsinfonieorchester der Stadt Mönchengladbach mit mehr als 60 Mitwirkenden begeistern mit einer Spielfreude und musikalischem Engagement – Jahr für Jahr. Ein Abend mit vielen Hits, großen Emotionen, Nostalgie und jede Menge FUN

Copyright:Costa Belibasakis

Sonntag, 01. September, 19.30 Uhr
Alte Bekannte (Nachfolgeband der WISE GUYS)
Das Leben ist schön – Tour 2019
Alte Bekannte?
Die Wise Guys sorgten über 20 Jahre lang für viele tolle Ohrwürmer, 2017 war dann Schluss. Doch die A-capella-Band lebt weiter, unter dem Namen „Alte Bekannte“. Als neue alte Vokal-Pop-Gruppe sind Dän, Björn und Nils wieder mit von der Partie, wohlbekannt als Sänger der Wise Guys. Komplettiert wird das Quintett von zwei weiteren Musikern, die längst kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Szene sind. Jede Menge Spannendes und Neues wird es neben den guten alten Dingen zu hören geben. „Alte Bekannte“ versprechen einzigartige A-capella-Konzerte mit Songs, die größtenteils selbstgeschrieben und deutschsprachig sind. Im Mittelpunkt stehen die Musik und eine gemütlich-familiäre Atmosphäre, inklusive einiger alter Wise-Guys-Hits
Zwei Dinge sind für die A-CAPELLA Truppe völlig sicher: Wer die Wise Guys vermisst, wird bei ihnen eine neue, gute Heimat finden. Und gleichzeitig wird es eine Menge Spannendes und Neues zu erleben geben.
Die aktuelle Tour trägt den Titel des aktuellen Albums: DAS LEBEN IST SCHÖN! Die SommerMusik freut sich zusammen mit den alten und neuen Fans auf besten a-capella-Pop aus Köln.

Tickets und alle Infos zur SommerMusik gibt es im Internet unter www.voilakonzerte.de
Tickets im regionalen Vorverkauf
DIE ANZEIGE, MG – Berliner Platz 11
DIE ANZEIGE, VIE – Hauptstr. 89
DIE ANZEIGE, Willich – Hubertusplatz 4
MODEHUS 21, Rheindahlen – Am Mühlentor „!
HALL OF TICKETS, MG – Alter Markt 9
REISEBÜRO SCHOLZ, Wegberg, Beeckerstr.62
BUCHHANDLUNG WILD, Erkelenz, Markt 4
BUNDESWEIT IN ALLEN CTS-EVENTIM Vorverkaufsstellen

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen